Die eigentliche Muttermilch ist weiß und crèmig. Sie ist eine komplexe Substanz und ist aus fast 200 verschiedenen Bestandteilen zusammengesetzt. Sie enthält neben Wasser die für den Säugling wichtige Nährstoffzusammensetzung aus Proteinen, Kohlehydraten (Milchzucker), Fett, Mineralien, Spurenelementen sowie Vitaminen. Die Muttermilch enthält ferner Enzyme, die dem Säugling eine bessere Verdauung der Nährstoffe ermöglichen, verschiedene Immunstoffe, die den Säugling vor Infektionen schützen und Hormone, die das Wachstum beeinflussen.

In einer Untersuchung wurde sogar festgestellt, dass die Muttermilch nach einer Frühgeburt anders zusammengesetzt ist als nach einer normal ausgetragenen Schwangerschaft. Die Nährstoffbedürfnisse eines Frühgeborenen sind andere als die eines termingerecht geborenen Säuglings, und die Muttermilch passt sich daran an.

Vergleich Milchzusammensetzung

Inhaltsstoffe/100ml

 

Inhaltsstoffe/100ml Mensch Kuh
Wasser 87,2 % 87,5 %
Kohlenhydrate 7,0 % 4,8 %
Fett 4,0 % 3,5 – 4,0 %
Eiweiß 1,5 % 3,5 %
Spurenelemente 0,3 % 0,7 %
kcal 70 64 – 68
kJ 294 268 – 285
Kalium[mg] 47 141
Natrium [mg] 14 45
Kalium:Natrium 3,4 3,0